Dortmund überrascht. Dich.

Die Öffentlichkeit informieren -
Pressebereich

Die Wirtschaftsförderung Dortmund informiert Presse und Öffentlichkeit laufend über bereits erzielte Fortschritte und die Aktivitäten der einzelnen Teilprojekte. Wenn sie eine Recherche durchführen, einen Vor-Ort Termin planen, Interviewpartner benötigen oder sonstige Fragen haben, zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten.

Die Pressemitteilungen der Wirtschaftsförderung Dortmund

Eine gemeinsame Bewerbung der Städte Bochum, Dortmund, Essen, Duisburg, Gelsenkirchen und Mülheim an der Ruhr war erfolgreich: In der Metropole Ruhr soll ein regionaler Knotenpunkt als Zentrum für die digitale Wirtschaft (Ruhr: HUB) entstehen.

Mehr lesen

Die WILO SE ist einer der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen für die Gebäudetechnik, die gesamte Wasserwirtschaft und die Industrie. Hinter dem Unternehmen stehen rund 7400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 60 Tochtergesellschaften weltweit, davon rund 2000 in Dortmund.

Mehr lesen

"Dortmunds Wirtschaft wächst. Und die breit aufgestellte Wirtschaftsstruktur in unserer Stadt ist ein Garant dafür. Sie ist ein „Heimvorteil“ unseres Standortes. Und dazu tragen Dortmunder Unternehmerinnen und Unternehmer maßgeblich bei. Zusammen arbeiten wir daran, die Stadt weiter fit für den globalen Wettbewerb zu machen. Dafür möchten wir uns bedanken und Unternehmerinnen und Unternehmen auszeichnen. Mit dem Dortmunder Wirtschaftspreis, der nunmehr bereits zum zwölften Mal mit der Sparkasse Dortmund verliehen wird, und dem vierten Unternehmerinnenpreis." Mit diesen Worten gab Thomas Westphal, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Dortmund heute den Startschuss für die Nominierungsrunde für den Dortmunder Wirtschaftspreis und den Dortmunder Unternehmerinnenpreis 2016.

Mehr lesen

Ihr Ansprechpartner:

Robert Litschke
Pressesprecher

T: 0231/50 2 92 00
F: 0231/50 2 37 17
E-Mail schreiben