Dortmund überrascht. Dich.

Nachrichten und aktuelle Informationen

Zurück zur vorherigen Seite

26.09.2017

Einladung zum start2grow-Gründungsstammtisch am 18. Oktober 2017 im e-port-dortmund

Das Kompetenzzentrum für Logistik und Informationstechnologie am Dortmunder Hafen: e-port-dortmund.

Alle drei Monate finden sich alle, die an einem Erfahrungsaustausch in zwangloser Atmosphäre interessiert sind, zum start2grow-Gründungsstammtisch ein. Wegen optimaler Synergieeffekte ist Ort des Treffens der 3rd Wednesday im e-port-dortmund. Der 3rd Wednesday ist eine Kontaktbörse für Existenzgründer, junge Unternehmer und Kapitalgeber. Der nächste Termin ist am Mittwoch, den 18.10.2017, ab 18:30 Uhr. Ein Programmpunkt an diesem Abend ist der Vortrag: "Das ganzheitliche Markenerlebnis im digitalen Zeitalter - Leitfiguren im Marketing Mix“.

Der start2grow-Gründungsstammtisch findet im e-port-dortmund, Mallinckrodtstraße 320 (Zufahrt über die Speestraße), 44147 Dortmund, statt.

Beim 3rd Wednesday am 18.10.2017 halten Martin Becker und Sebastian Heger von der Dortmunder Puppeteers GmbH einen Impulsvortrag zum Thema "Das ganzheitliche Markenerlebnis im digitalen Zeitalter - Leitfiguren im Marketing Mix“.

Marken machen glücklich. Das gilt nicht nur für die Besitzer einer Marke, sondern auch für deren Kunden. Immer wieder wird das anhand von Marktforschungsdaten belegt. Was aber ist eine Marke und wie wird sie erlebbar? Welche Rolle spielen die Werte? Was bedeutet multisensuale Markenführung? Kann mein Unternehmen "emotional" kommunizieren? Auch im B2B? Einen Lösungsansatz und dessen beispielhafte Umsetzung zeigen Martin Becker und Sebastian Heger.

Anmeldungen zur Teilnahme am 3rd Wednesday bitte direkt über die Homepage www.3rd-wednesday.de, per Telefon unter 0231/477976-0 oder per E-Mail an hagemeier@tzdo.de.

Der start2grow-Gründungsstammtisch:
Zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer wollten sich auch nach Abschluss eines start2grow-Gründungswettbewerbs weiterhin treffen, um in Kontakt zu bleiben und Erfahrungen auszutauschen. Vor diesem Hintergrund ist die Idee zu einem Stammtisch entstanden. Der erste Gründungsstammtisch fand im Dezember 2001 statt. Durch die Eigendynamik der „Gründungscommunity“ hat sich der Stammtisch mittlerweile als dauerhafte Institution in Dortmund etabliert. Der Ort des Treffens ist - aufgrund optimaler Synergieeffekte - der 3rd Wednesday im e-port-dortmund.

Der 3rd Wednesday:
Der 3rd Wednesday ist eine Kontaktbörse für Existenzgründer, junge Unternehmer und Kapitalgeber, die in ungezwungener Atmosphäre Informationen und Ideen untereinander austauschen. Alle Beteiligten nutzen die Gelegenheit, sich an diesem Abend zu informieren, Kontakte zu knüpfen und anregende Gespräche zu führen.

>> Zur Website 3rd Wednesday